ADAC-Fahrradturnier

06. und 07.05.2019

Am 6. und 7. Mai besuchte der ADAC unsere Schule, um mit den 3. und 4. Klassen das beliebte Fahrradturnier durchzuführen. Jede Klasse durchlief auf dem Schulhof einen anspruchsvollen Parcours, in dem es verschiedene Stationen zu bewältigen galt.

Am Montag durften sich zunächst die Kinder der vierten Klassen ausprobieren, die ja bereits im Herbst erfolgreich die Fahrradprüfung abgelegt hatten, am Dienstag dann die Kinder der dritten Klassen. Die Kinder stellten fest, dass die Beherrschung des eigenen Fahrrades durchaus nicht immer so einfach ist, wie man denkt - einige Stationen hatten es in sich und waren nur von sehr sicheren Fahrern zu schaffen. Zur Belohnung erhielten alle Kinder nach dem Turnier eine Urkunde.

Das Turnier hat den Kindern viel Spaß gemacht und vor allem die Drittklässler schon ein wenig für die Fahrradausbildung in der vierten Klasse vorbereitet. Allen Helferinnen und Helfern, die an den unterschiedlichen Stationen aufgepasst haben und natürlich dem ADAC ein herzliches Dankeschön für diese beiden tollen Tage!