Pries/ Friedrichsort räumt auf

26.03.2019

Auf Initiative der Stadtteilkonferenz wurde unter dem Motto "Pries/ Friedrichsort räumt auf" am 26.03.2019 einen Tag lang Müll gesammelt. Beteiligen konnten sich alle interessierten Bürger des Stadtteils aber auch Schulen, Kindergärten und weitere Organisationen.

Unterstützt wurde die Aktion vom ABK, der zum Sammeln einen großen Bestand an Sammelzangen, Eimern und Handschuhen zur Verfügung stellte. Diese konnten entweder an unserer Schule bei Frau Lau oder am Vereinsheim der SV Friedrichsort bei Frau Steen abgeholt werden.

Von unserer Schule nahmen acht Klassen an dieser Aktion teil, was in etwa der Hälfte der Schule entspricht. Ausgestattet mit Sammel-Utensilien wurde an Straßenrändern, auf Spielplätzen, an öffentlichen Wegen, am Strand und verschiedenen anderen Plätzen gesammelt, bis die Eimer überquollen. Insgesamt wurden im ganzen Stadtteil 8 Kubikmeter Müll gesammelt - ein großer Container voll Abfall...

Zum Abschluss der Veranstaltung um 16.00 Uhr gab es zur Belohnung Brötchen und Getränke in der Fußgängerzone und der Stadtpräsident durfte sich über eine Müll-Skulptur freuen, die die KiTa-Kinder aus dem AWO-Kinderhaus gebastelt hatten.

Vielen Dank an Frau Voß vom ABK für die Fotos!