Mädchen-Futsal-Team wird Vizestadtmeister!

10.01.2019

Bei der Futsal-Kreismeisterschaft für Mädchenteams nahmen in diesem Jahr fünf Schulen teil. Wie bereits im vergangenen Jahr war unserer Schule vom Schulsportbeauftragten der Stadt Kiel, Herrn Vogler, mit der Ausrichtung betraut worden.

Unsere Mädchen hatten im Vorwege dreimal trainiert - ein großes Lob für die Disziplin: das Training fand stets am Montag um 7.30 Uhr, also vor der ersten Stunde, statt. Leider konnten nicht alle Mädchen, die gerne mitgespielt hätten, dabei sein, da der Kader (inklusive Ersatz) auf 10 Spielerinnen begrenzt war.

Im ersten Spiel unterlagen wir unglücklich 0-1 gegen die starken Goethe-Schülerinnen, es folgte ein 1-0-Erfolg gegen die Grundschule am Heidenberger Teich. Nach einem 0-0-Unentschieden gegen die Hans-Christian-Andersen und einem 2-0-Erfolg gegen die Theodor-Storm-Schule, fanden sich die Mädchen in der Abschlusstabelle auf einem hervorragenden zweiten Platz wieder. Herzlichen Glückwunsch!

Abschließend sei den zahlreichen Unsterstützern gedankt, die unser Team - aber auch die anderen Mannschaften - von der Tribüne aus angefeuert haben und so für eine tolle Atmosphäre sorgten!